Zuckerraffinerie in Orjol

STANDORT

Orjol, Russland

VERMESSUNGSGERÄTE

Scanner Riegl Vz-400, Tachymeter Leica TCRA 1101 plus 

FERTIGSTELLUNGSZEIT

3 Tage vor Ort, etwa 15 Bearbeitungstage im Büro

ENDPRODUKT

einheitliche Punktwolke, 3D-CAD-Modell, TruView, Video 

LASERSCANNING UND 3D-CAD-MODELLE DER ZUCKERRAFFINERIE IN ORJOL

Wir haben das Innere der Zuckerraffinerie von Orjol (etwa 350 km südwestlich von Moskau) auf einem Gebiet von 65 ha gescannt. Die Messungen gestalteten sich wegen des weitläufigen Geländes und der klimatischen Bedingungen (Winter und extrem tiefe Temperaturen) sehr schwierig. Die gesamte Anlage wurde mit dem weitreichenden Riegl VZ-400 gescannt. Bei etwa 160 Standpunkten für den Scanner wurden Kontrollpunkte mit dem Tachymeter TCRA 1101 plus vermessen, die anschließend als Basis für die Registrierung der Scans diente. Das Registrieren der Scans erfolgte im lokalen System. Auf Basis der Punktwolke wurden 3D-CAD-Modelle angefertigt. Diese dienten für die Planung eines Generalumbaus des Betriebs.

Kategorien:

VIDEO:

GALERIE:

Projekte - industrie: